Papageien

exotiosche Papageien in unseren Städten - ganz und gar nicht putzig!

Tausend kleine Papageien finden sich bei Eintritt der Dämmerung auf den Schlafbäumen ein.

Mit den Jahren entstanden vor allem in Stadtparks und Kleingartenkolonien entlang des Rheins beträchtliche Sittichvorkommen mit mehreren tausend Exemplaren. Nach Köln ist die Gruppe in Mainz und Wiesbaden vermutlich die größte, kleinere gibt es in Worms, Ludwigshafen und Heidelberg.

Es handelt sich um robuste Gesellen, die nicht nur den deutschen Winter überleben.