Wildkaninchen

 nicht nur eine Plage auf Friedhöfen, Parks und Flughäfen.

 

In einigen Gebieten in Massen anzutreffen, machen sie sich nicht nur über Pflanzen in unseren Gärten und Grünanlagen her, sondern unterwühlen Bahndämme, Deichanlagen, Tankanlagen oder auch Modellhaussiedlungen. Mit ihrer natürlichen Grabetätigkeit verursachen sie nicht nur bauliche Mängel, sondern Schäden, die bis zum Einsturz eines Gebäudes führen können.

Darüber hinaus ist in manchen Industrie- und Gewerbebetrieben das Sicherheitspersonal in seiner Gesundheit bedroht, weil diese Personen bei ihren Kontrollgängen über von Karnickel bevölkertem Werksgelände häufig in unterirdische Gänge, welche oberflächlich nicht zu erkennen sind, einbrechen und sich dadurch Gliedmassen brechen können. Über 50% der Maßnahmen gegen Wildkaninchen werden gerade aus diesem Grund von mir durchgeführt.

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Probleme zu verringern, aber auch Möglichkeiten, die Karnickel nachhaltig vom Werksgelände zu verbannen.